Thailand

Thailand

Hotels:

Das Land des Lächelns ist wie kein anderes! Es sind vor allem die Menschen, die dieses Land zum Urlaubsziel Nr. 1 in Asien machen, denn es bietet so viele Gegensätze wie kaum ein anderes.

Die Zentrale Ebene mit ihrem fruchtbaren Schwemmland ist die Reiskammer des Landes und mit der Millionenstadt Bangkok zugleich der wichtigste Industriestandort. Im Norden leben die Menschen noch in Bergvölker nach Ihrer jahrhundertealten Tradition während im Süden, vor allem auf der Halbinsel Phuket oder in Hua Hin und auf der Insel Koh Samui der internationale Tourismus Einzug gehalten hat. Jede Region hat ihre Einzigartigkeit und bietet Traumstrände, tolle Kultur und freundliche Menschen.

In Thailand gibt es drei Jahreszeiten: Heiß ist es von März bis Mai/Juni. Regnerisch (Monsun) von Juni/Juli bis September/Oktober. Kühler ist es von November bis Februar. An der Ostküste tritt der Monsun von November bis März auf, an der Westküste (Phuket) von März bis Oktober. Aber Thailand ist ein absolute Ganzjahres-Reiseziel.